Elektromobilität und Energiegewinung

In den Medien wird das Pro und Contra für die Elektromobilität diskutiert. Der Weg für mehr Elektrofahrzeuge ist wegen der Problematik der Luftverschmutzung in den Städten mit extrem dichten Verkehr vorgegeben. Auch die Autohersteller aus Deutschland wollen den Trend einiger Hersteller nicht verschlafen. Ein größeres Angebot vom Kleinwagen bis zum Luxusauto dürfte es erst 2019 / 2020 geben.

Doch bei der Diskussion dürfen zwei Faktoren nicht vergessen werden. Woher kommen die Rohstoffe Lithium-Ionen Akkus und woher kommt der Strom aus der Steckdose für das Laden der Akkus der Elektrofahrzeuge?

Schaut man sich die Statitik an, wie der Strom heute produziert wird, stellt der interessierte Leser fest, dass nach den erneuerbaren Energien die Braunkohle als Energielieferant an 2ter Stelle steht. Die Braunkohle ist als die dreckigste Energie und der Umwelt am Schädlichsten seit Jahrzehnten bekannt!

Energiebilanz Deutschland 1990-2016
Energiebilanz Deutschland 1990-2016 © Fotoquelle und Bildrechte: www.ag-energiebilanzen.de