Chevy Bolt EV verkauft sich schlecht?

Werbung

Laut einem Bericht von Automotive News bieten viele Händler in Kalifornien den Chevy Bolt EV mit einem Preisnachlass von teilweise über zehn Prozent an. Zieht man die kalifornische Steuergutschrift in Höhe von 7.500 US-Dollar zuzüglich eines Rabatts in Höhe von 2.500 Dollar ab, ist der ende 2016 vorgestellte Chevy Bolt EV teils für weniger als 25.000 US-Dollar zu haben.

Trotz der günstigen Preise warten offenbar viele Kunden auf das Tesla Model 3.

General Motors (GM) konnte im Monat Januar noch 1.162 Chevy Bolt E-Autos in der Kompaktklasse ausliefern, aber im Februar 2017 fielen die Auslieferungen auf 952 Autos zurück. GM rechnete rund 30.000 Chevy Bolt in diesem Jahr zu produzieren.

 

Werbung