Öko-Musterschüler Post, wer hätte das für möglich gehalten!

Werbung

Die Deutsche Post hat die Zahl ihrer Elektroauto-Transporter StreetScooter 2016 auf 2000 erhöht. In 2017 soll die aus dem Typ StreetScooter bestehende Flotte mindestens verdoppelt werden.

Deutsche Post Null-Emission Strategie bis 2050
Deutsche Post Null-Emission Strategie bis 2050 © Fotoquelle und Bildrechte: Deutsche Post DHL Group

Die vollelektrischen Zustellfahrzeuge der Post-Tochtergesellschaft StreetScooter GmbH werden auf dem Gelände der ehemaligen Waggonfabrik Bombardier in Aachen produziert. Die Jahreskapazität könnte bei Bedarf kurzfristig über zwei Schichten auf ein Volumen von 10.000 Fahrzeugen hochgefahren werden.

Streetscooter der Deutschen Post in Ilbenstadt
Streetscooter der Deutschen Post in Ilbenstadt

Ergänzung 13.04.2017: Die E-Auto-Transporter der Deutschen Post vom Typ StreetScooter Work (weiße Lackierung) werden ab sofort auch an Dritte verkauft. Aufgrund der Kundennachfragen und der für den eigenen Betrieb in Deutschland und Europa benötigten Fahrzeuge will der Logistikkonzern die Produktionskapazitäten seiner E-Mobilitäts-Tochter ab Mitte 2018 mit einem weiteren Werk in Düren verdoppeln.

 

Werbung