Statistische Nutzungsdauer

Werbung

Statistisch wird ein Automobils an über 90 % der Tage weniger als 50 km bewegt. In der Regel geht die Tagesdistanz normalerweise nicht über 80 km hinaus. Das Problem der Reichweite beschränkt sich also auf Freizeitfahrten am Wochenenden und natürlich auf berufliche Vielfahrer.

Das ist natürlich lediglich ein statistischer Wert. Grundsätzlich kommt die Nutzung auf den Einzelfall des Halters an, zum Beispiel die tägliche Wegstrecke zur Arbeit.

Dennoch ist die fehlende Flexibilität von Elektrofahrzeugen, mit denen die Nutzer nicht spontan längere Strecken in vergleichbaren Zeiten wie Verbrennungsmotorfahrzeuge zurücklegen können, ein Hemmnis in ihrer Marktakzeptanz.

 

Werbung