Elektroautos auf eigener Plattform

Werbung

Tesla praktiziert Elektroautos auf eigener Plattform bereits seit Erscheinen des Model S seit 07/2012. Es folgten Model X, 3 und ab 2020 Model Y (2020).

Volkswagen hat die Idee einer eigenen Plattform für den Konzern übernommen und produziert die sogenannte MEB-Plattform ausschließlich für Elektroautos mit verschiedenen Karosserien, Elektromotoren und Ausstattungen. Das erste Fahrzeug wird wohl 2020 zur Auslieferung kommen.

Nachdem Hyundai den Ioniq und Kona im Angebot haben, analog bei KIA E-Niro, Soule EV, allerdings auf gemeinsamen Plattformen mit Verbrennern bzw. Hybriden, scheint dort auch ein fortschrittliches Denken Einzug gefunden.Jetzt soll dort auch eine reine Elektro-Plattform kurz vor der Fertigstellung stehen.

Das zeigt deutlich die Vorreiterrollen bei der Elektromobilität dieser Firmen. Alle anderen Hersteller haben in der Richgung nichts anzubieten! Die Angebote beschränken sich auf elektrifizierte Verbrenner.

 

Werbung